Download
Besser durch die Krebstherapie mit ausgewählten Mikronährstoffen
Viele Patienten nehmen Vitamine und andere Mikronährstoffe ein, mit der Absicht, ihre Standardtherapie zu optimieren oder die therapie- und krankheitsbedingten Nebenwirkungen zu verringern. Obwohl berechtigte Bedenken bestehen, dass Vitamine und andere Mikronährstoffe die Wirksamkeit einer Chemo- oder Strahlentherapie beeinträchtigen könnten, geben Studien zunehmend Hinweise darauf, dass die kontrollierte Einnahme von ausgewählten Mikronährstoffen (z.B. Selen) sogar die konventionelle Therapie unterstützen kann.
Nährstoff News.pdf
Adobe Acrobat Dokument 278.2 KB